Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
OK
Schuco Dickie ToysMajoretteCarsonBIGEichhorn 
Offizieller  Hersteller  Shop
Maßstab
Marke
Preis

1:18 MB 190E Evo 2 DTM

Der Mercedes-Benz 190 nimmt von 1988 bis 1993 an der deutschen Tourenwagen-Meisterschaft (DTM) teil. Die renommierte Marke mit dem Stern produziert 500 Wagen nach den strikten Vorschriften dieser Meisterschaft. 1992 ist ein ganz besonderes Jahr Mercedes, das eine regelrechte Armada auslöst: 3 Wagen gehen an Zakspeed, 2 an Mass-Schons. AMG bestellt 4, von denen einer von Keke Rosberg und ein weiterer von einer Frau gefahren wird: Ellen Lohr. Nach einer überaus erfolgreichen zweiten Hälfte der Saison gewinnt der Tourenwagenfahrer Klaus Ludwig (wegen seiner Erfolge „König Ludwig“ genannt) schließlich seinen ersten DTM-Meistertitel. Solido setzt den Mercedes 190E Evo2 DTM im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details, wie zu öffnende Türen und eine funktionierende Lenkung.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Peugeot 205 Rallye, 1990

  Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Renault R4 F4 La Poste

  Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Shelby Mustang GT 500, rot

  Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 AC Cobra 427 MK II, lila

Caroll Shelby ist ein US-amerikanischer Rennfahrer, der seine Karriere 1960 im Alter von 37 Jahren aus gesundheitlichen Gründen beenden muss. Anschließend verschreibt er sich der Vision, den ultimativen amerikanischen Sportwagen zu konzipieren, um mit Ferrari und Porsche zu konkurrieren. Ein passendes Fahrwerk findet er bei dem britischen Automobilkonstrukteur AC Bristol. Mit seinem Ford-V8-Motor erweist sich der Wagen als Erfolgsmodell und bricht zahlreiche Geschwindigkeitsrekorde. Im Vergleich zu den deutlich schwereren Corvettes ist der leichtgewichtige „Muskelprotz“ ein Wunder in Sachen Geschwindigkeit und versetzt Amerika in Erstaunen. 1965 wird der 427 vorgestellt: mit überarbeitetem Fahrwerk, Verbreiterung von Spur, Reifen und Kotflügeln und ausgerüstet mit einem superstarken 7-Liter-V8-Motor (427 Kubikzoll), der schier unglaubliche 410 PS liefert. Solido setzt die AC Cobra im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details, wie zu öffnende Türen und eine funktionierende Lenkung.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 AC Cobra MKII 427

Caroll Shelby ist ein US-amerikanischer Rennfahrer, der seine Karriere 1960 im Alter von 37 Jahren aus gesundheitlichen Gründen beenden muss. Anschließend verschreibt er sich der Vision, den ultimativen amerikanischen Sportwagen zu konzipieren, um mit Ferrari und Porsche zu konkurrieren. Ein passendes Fahrwerk findet er bei dem britischen Automobilkonstrukteur AC Bristol. Mit seinem Ford-V8-Motor erweist sich der Wagen als Erfolgsmodell und bricht zahlreiche Geschwindigkeitsrekorde. Im Vergleich zu den deutlich schwereren Corvettes ist der leichtgewichtige „Muskelprotz“ ein Wunder in Sachen Geschwindigkeit und versetzt Amerika in Erstaunen. 1965 wird der 427 vorgestellt: mit überarbeitetem Fahrwerk, Verbreiterung von Spur, Reifen und Kotflügeln und ausgerüstet mit einem superstarken 7-Liter-V8-Motor (427 Kubikzoll), der schier unglaubliche 410 PS liefert. Solido setzt die AC Cobra im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details, wie zu öffnende Türen und eine funktionierende Lenkung.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 AC Cobra MKII 427, blau, 1965

Caroll Shelby ist ein US-amerikanischer Rennfahrer, der seine Karriere 1960 im Alter von 37 Jahren aus gesundheitlichen Gründen beenden muss. Anschließend verschreibt er sich der Vision, den ultimativen amerikanischen Sportwagen zu konzipieren, um mit Ferrari und Porsche zu konkurrieren. Ein passendes Fahrwerk findet er bei dem britischen Automobilkonstrukteur AC Bristol. Mit seinem Ford-V8-Motor erweist sich der Wagen als Erfolgsmodell und bricht zahlreiche Geschwindigkeitsrekorde. Im Vergleich zu den deutlich schwereren Corvettes ist der leichtgewichtige „Muskelprotz“ ein Wunder in Sachen Geschwindigkeit und versetzt Amerika in Erstaunen. 1965 wird der 427 vorgestellt: mit überarbeitetem Fahrwerk, Verbreiterung von Spur, Reifen und Kotflügeln und ausgerüstet mit einem superstarken 7-Liter-V8-Motor (427 Kubikzoll), der schier unglaubliche 410 PS liefert. Solido setzt die AC Cobra im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details, wie zu öffnende Türen und eine funktionierende Lenkung.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Alfa GTV6, schwarz, 1984

Das Markenversprechen lautet „Cuore sportivo“: Alfa Romeo steht für Sport und Emotion. 1984 ist für den Autohersteller „mit dem sportlichen Herzen“ der Moment gekommen, seine renommierten Coupés Bertone GT und Alfetta GT zu ersetzen. Ein innovativer, eleganter 2+2-Sitzer aus der Feder des jungen Giorgetto Giugiaro wird nun im Alfa-Romeo-Werk in Arese bei Mailand produziert. Dieser als Fastback bezeichnete Wagen ist mit dem legendären italienischen V6-Motor mit unnachahmlichem Klang ausgerüstet. 25 Jahre lang erhalten alle Alfas diesen Motor und lassen den Mythos bis in die frühen Jahre des 21. Jahrhunderts weiterleben. Noch heute gilt dieses Coupé als Höhepunkt der Sportwagen-Ära der renommierten italienischen Marke. Youngtimer-Sammler und -Liebhaber kaufen alle noch vorhandenen Exemplare gerne auf. Solido setzt den Alfa GTV6 im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details, wie zu öffnende Türen und eine funktionierende Lenkung.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Alpine A110 Premiere Edition, weiß, 2017

Ein Traum für viele im Laufe von Jahrzehnten geht schließlich mit der Präsentation der limitierten „First Edition“-Serie der Alpine A110 im Jahr 2017 in Erfüllung. Die Höhe der limitierten Auflage dieses Fahrzeuges, 1955 Stück, ist eine Hommage an das Gründungsjahr der Marke. Die „First-Edition“ war Innerhalb weniger Tage ausverkauft. Die neue Alpine erfüllte die in sie gesteckten Erwartungen, da sie mit einem Gewicht von lediglich 1100 kg und einer Motorleistung von 252 PS aus einem 4-Zylinder-16-Ventil-Turbomotor an die Stärken der klassischen Alpine A110 anschließen konnte. Mit ihrem aufwendigen Fahrwerk und dem niedrigen Fahrzeuggewicht setzt auch die neue Alpine Maßstäbe beim Fahrzeughandling. Solido setzt die Alpine A110 im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details, wie zu öffnende Türen und eine funktionierende Lenkung.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Alpine A310 Pack GT

Die Alpine A310 war die letzte Alpine, die unter Leitung von Jean Rédélé entworfen wurde. Ziel war es, einen Sportwagen, weniger radikal als die Berlinette, ausgestattet mit einem hohen Nutzwert für den Alltagsgebrauch zu produzieren. Mit ihrer einzigartigen Silhouette ist die A310 ein typischer Vertreter der Sportwagenära der 70er und 80er Jahre. Unser Modell entspricht dem Baujahr 1982, welches mit dem sogenannten GT-Pack mit verbreiterten Kotflügeln, Frontspoiler, großem Heckspoiler sowie mit 15-Zoll-Felgen und einem 6-Zylinder-V-Motor ausgestattet war. Solido setzt die Alpine A310 im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details, wie zu öffnende Türen und eine funktionierende Lenkung.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Alpine A310 Pack GT, rot

Die Alpine A310 war die letzte Alpine, die unter Leitung von Jean Rédélé entworfen wurde. Ziel war es, einen Sportwagen, weniger radikal als die Berlinette, ausgestattet mit einem hohen Nutzwert für den Alltagsgebrauch zu produzieren. Mit ihrer einzigartigen Silhouette ist die A310 ein typischer Vertreter der Sportwagenära der 70er und 80er Jahre. Unser Modell entspricht dem Baujahr 1982, welches mit dem sogenannten GT-Pack mit verbreiterten Kotflügeln, Frontspoiler, großem Heckspoiler sowie mit 15-Zoll-Felgen und einem 6-Zylinder-V-Motor ausgestattet war. Solido setzt die Alpine A310 im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details, wie zu öffnende Türen und eine funktionierende Lenkung.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Alpine A310 Pack GT, weiß

Die Alpine A310 war die letzte Alpine, die unter Leitung von Jean Rédélé entworfen wurde. Ziel war es, einen Sportwagen, weniger radikal als die Berlinette, ausgestattet mit einem hohen Nutzwert für den Alltagsgebrauch zu produzieren. Mit ihrer einzigartigen Silhouette ist die A310 ein typischer Vertreter der Sportwagenära der 70er und 80er Jahre. Unser Modell entspricht dem Baujahr 1982, welches mit dem sogenannten GT-Pack mit verbreiterten Kotflügeln, Frontspoiler, großem Heckspoiler sowie mit 15-Zoll-Felgen und einem 6-Zylinder-V-Motor ausgestattet war. Solido setzt die Alpine A310 im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details, wie zu öffnende Türen und eine funktionierende Lenkung.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 BMW E30 DTM #19, 1992

  Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 BMW M3 Sport Evo, schwarz, 1990

Unabhängig davon, dass der E30 bereits Kultstatus erreicht hat, ist diese Version eines der Must-Haves für Sammler der Marke. Produziert nur in den Monaten Dezember 1989 bis März 1990 mit 600 Stück, wurde er mit einzigartigen Elementen ausgestattet, die ausschließlich für das Auto entwickelt wurden. Mit verstellbaren Frontsplitter und Heckspoiler, dünnerer Verglasung und einem kleineren Tank fiel er unter die 1200-kg-Marke und hatte optimale Leistungsverhältnisse. Die Aerodynamik wurde komplett überarbeitet. Diese Sport Evo-Version zeichnet sich durch ein dekoratives Band an den Stoßfängern aus.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 BMW M3, rot, 1986

Der BMW M3 entstand aus dem Wunsch des bayerischen Herstellers, ein lizenziertes FIA-Rennauto der Gruppe A zu besitzen. Um eine Genehmigung für das Wettbewerbsmodell zu erhalten, war BMW dazu verpflichtet, mindestens 5.000 Stück einer zivilen Version zu produzieren. 1985 wurde M3 in Frankfurt vorgestellt und die Produktion begann im folgenden Frühjahr. As Fahrzeug erhielt spezielle Eigenschaften wie verbreiterte Kotflügel, einen Heckspoiler und eine neu gestaltete Heckscheibe, um einen Luftdurchlässigkeitskoeffizienten von 0,33 zu erhalten. Dieser erste M3 sollte zu einer Legende werden und das Prestige der Marke symbolisieren.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Bugatti Atlantic 57SC

  Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Bugatti Atlantic SC, blau

Der Bugatti Atlantic gehörte zur Bugatti Type-57-Baureihe. Die Bezeichnung SC stand im französischen für „tiefergelegt und Kompressor“. Der Type 57 SC war eine Weiterentwicklung des 57 S, verfügte jedoch zusätzlich über einen Kompressor, der die Leistung von 175 auf 200 PS steigerte. Diese Kreation des berühmten Ettore Bugattis erreichte seinerzeit unglaubliche 190 km/h Spitzengeschwindigkeit. Dieses automobile Juwel der 30er Jahre wurde lediglich dreimal produziert und heute zu Preisen jenseits der 30 Mio. Euro Grenze gehandelt. Solido setzt den Bugatti Typ 57 Atlantik im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details, wie zu öffnende Türen und eine funktionierende Lenkung.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Caterham Academy, 2014

Der Seven Academy ist ein Caterham Seven, der speziell für Rallys konzipiert wurde. Er basiert auf dem Caterham 275 und verfügt über einen 1,6 Liter-Ford-Motor, der satte 135 PS auf die Piste bringt. Das Fahrzeug wird im Paket verkauft, um Motorsportanfängern die Teilnahme am Markenrennen zu ermöglichen. Zu den charakteristischen Merkmalen gehören sein Überrollkäfig mit FIA-Zulassung, sein verplombter Feuerlöscher und sein Stromunterbrecher. Das Academy-Paket umfasst auch verpflichtende Zusagen für die Rennen, die Sportlizenz sowie technische Assistenz. Speziell ausgewählte Yokohama-Reifen bieten den Piloten ein sicheres Fahrverhalten und zugleich beste Voraussetzungen für Erfolg auf der Rennpiste. Solido setzt den Caterham Seven 275R Academy im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details und eine funktionierende Lenkung.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Caterham Seven 275R

Der Caterham Seven steht ganz in der Tradition des legendären Lotus Seven. Seit 1957 führt der kleine britische Fahrzeugkonstrukteur Caterham die Erfolgsgeschichte des Lotus fort, entwickelt diese weiter und behält dabei jene charakteristischen Merkmale bei, die dieses Fahrzeug so einzigartig machen. Mit einer Länge von nur 3,10 Metern und einem Gewicht von gerade 540 Kilogramm erreicht das Konzept seine Perfektion. Dank des 4-Zylinder-Ford-Motors mit 135 PS ist das Verhältnis zwischen Leistung und Gewicht geradezu dämonisch: Der Caterham Seven beschleunigt von 0 auf 100 Stundenkilometer in nur 5,1 Sekunden. Die mechanische Festigkeit des gesamten Fahrzeugs sucht ihresgleichen und die Massenverteilung ist optimal. Der Caterham Seven bietet ein einmaliges Fahrerlebnis: mit dem Wind in den Haaren, nur wenige Zentimeter vom Boden. Solido setzt den Caterham Seven 275R im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details und eine funktionierende Lenkung.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Citoën HY, 1969

Der Citroën HY wurde 1948 vorgestellt. Im Frankreich der Nachkriegszeit bestand ebenso wie in Deutschland erheblicher Bedarf an einem praktischen und preisgünstigen Kleintransporter. Der HY wurde unter dem Einfluss von Pierre Boulanger entwickelt, der eine hohe Praxistauglichkeit, eine robuste Ausführung und die Verwendung von Gleichteilen im Citroën Sortiment favorisierte. Das Ergebnis war ein Kleintransporter, der sowohl von Handwerkern, Händlern, der französischen Gendarmerie und auch der Feuerwehr eingesetzt wurde. Längst hat der HY unter Klassiker-Freunden Kultstatus erlangt und ist heute wieder verstärkt im Einsatz. Solido setzt den Citroën HY im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details, wie zu öffnende Türen und eine funktionierende Lenkung.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Citroën 2CV6 Charleston, weinrot/schwarz

  Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Citroën 2CV6 COCHONOU 2019

Als eine wahre Ikone des französischen Automobilbaus hat der Citroën 2CV nach wie vor viele Fans und wird auch von bekannten Firmen noch als kultiger und sympathischer Werbeträger genutzt. So auch das bekannte französische Wurstwarenunternehmen Cochonou, das die „Ente“ seit mehr als 20 Jahren einsetzt. Eine ganze Flotte von 2CV im poppigen Cochonou-Design gehört seit Jahren zum Tross der Tour de France. Aus den Fahrzeugen werden während des gesamten Rennens feine Wurst-Leckereien an tausende von begeisterten Zuschauern verteilt, und sorgen so für einen nachhaltigen Werbeeffekt. Solido setzt den Citroën 2CV6 im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details, wie zu öffnende Türen und eine funktionierende Lenkung.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Citroen 2CV6 Vache, 1986

Das TPV-Projekt (Très Petite Voiture - frei übersetzt: „sehr kleines Fahrzeug“) wurde vor dem zweiten Weltkrieg auf Initiative von Michelin gestartet, Eigentümer von Citroën seit 1937. In ganz Frankreich wird eine große Umfrage gestartet, um die Wünsche der Landbevölkerung für ein ideales Fahrzeug zu ermitteln. Am 7. Oktober 1948 wird der 2CV („Ente“) der Weltöffentlichkeit offiziell präsentiert. In dem Fahrzeug mit Zweizylinder-Motor finden vier Passagiere komfortabel Platz. Seine simple Konstruktion erweist sich als Erfolgsrezept und das abnehmbare Verdeck bietet sogar freie Sicht in den Himmel. Der 2CV 6 kommt 1968 mit einem stärkeren Motor auf den Markt. Das erfolgsgekrönte Fahrzeug wird bis 1990 produziert. Solido setzt den Citroën 2CV 6 im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details, wie zu öffnende Türen und eine funktionierende Lenkung.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Citroën Acadiane Acaspot

  Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Citroën Acadiane Michelin, 1984

Dieses direkte Nachfolgemodell des 2CV Kastenwagens wurde erstmals Ende 1977 im spanischen Citroën Werk Vigo gebaut. Ausgestattet wurde er mit einem 2-Zylinder Boxermotor mit 602 cm³ Hubraum und 35 PS vom Ami 8. Damit erreichte dieser praktische Kleintransporter immerhin eine Spitzengeschwindigkeit von 102 km/h und trug so seinen Anteil am Warentransport in Frankreich bei. Auf Grund der stabilen Nachfrage wurde der Acadiane noch vier Jahre parallel mit seinem Nachfolger, dem Citroën C15 produziert. Insgesamt verließen so 253.313 Exemplare die Werkstore. Solido setzt den Citroën Acadiane im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details, wie zu öffnende Türen und eine funktionierende Lenkung.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Citroën Acadiane, beige, 1984

Dieses direkte Nachfolgemodell des 2CV Kastenwagens wurde erstmals Ende 1977 im spanischen Citroën Werk Vigo gebaut. Ausgestattet wurde er mit einem 2-Zylinder Boxermotor mit 602 cm³ Hubraum und 35 PS vom Ami 8. Damit erreichte dieser praktische Kleintransporter immerhin eine Spitzengeschwindigkeit von 102 km/h und trug so seinen Anteil am Warentransport in Frankreich bei. Auf Grund der stabilen Nachfrage wurde der Acadiane noch vier Jahre parallel mit seinem Nachfolger, dem Citroën C15 produziert. Insgesamt verließen so 253.313 Exemplare die Werkstore. Solido setzt den Citroën Acadiane im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details, wie zu öffnende Türen und eine funktionierende Lenkung.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Citroën Acadiane, blau, 1984

Dieses direkte Nachfolgemodell des 2CV Kastenwagens wurde erstmals Ende 1977 im spanischen Citroën Werk Vigo gebaut. Ausgestattet wurde er mit einem 2-Zylinder Boxermotor mit 602 cm³ Hubraum und 35 PS vom Ami 8. Damit erreichte dieser praktische Kleintransporter immerhin eine Spitzengeschwindigkeit von 102 km/h und trug so seinen Anteil am Warentransport in Frankreich bei. Auf Grund der stabilen Nachfrage wurde der Acadiane noch vier Jahre parallel mit seinem Nachfolger, dem Citroën C15 produziert. Insgesamt verließen so 253.313 Exemplare die Werkstore. Solido setzt den Citroën Acadiane im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details, wie zu öffnende Türen und eine funktionierende Lenkung.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Citroën Acadine "La Poste", 1984

Dieses direkte Nachfolgemodell des 2CV Kastenwagens wurde erstmals Ende 1977 im spanischen Citroën Werk Vigo gebaut. Ausgestattet wurde er mit einem 2-Zylinder Boxermotor mit 602 cm³ Hubraum und 35 PS vom Ami 8. Damit erreichte dieser praktische Kleintransporter immerhin eine Spitzengeschwindigkeit von 102 km/h und trug so seinen Anteil am Warentransport in Frankreich bei. Auf Grund der stabilen Nachfrage wurde der Acadiane noch vier Jahre parallel mit seinem Nachfolger, dem Citroën C15 produziert. Insgesamt verließen so 253.313 Exemplare die Werkstore. Solido setzt den Citroën Acadiane im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details, wie zu öffnende Türen und eine funktionierende Lenkung.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Citroën Dyane, blau, 1967

Mitte der 60iger Jahre sinken die Verkaufszahlen des Citroën 2CV mit der Markteinführung des neuen Rivalen aus dem Hause Renault: dem R4. Citroën beschließt daraufhin, seine „Ente“ umfassend weiterentwickeln zu lassen. Der Name „Dyane“ findet Einzug in den Katalog der offiziellen Bezeichnungen des Autoherstellers Panhard, der kurze Zeit zuvor von Citroën übernommen wurde. Die Dyane verfügt genaue wie ihr Rivale über eine Heckklappe und besticht durch moderne, in die Kotflügel integrierte Scheinwerfer. Wie die übrigen Fahrzeugmodelle wird auch sie durch einen Zweizylinder-Motor angetrieben. Obwohl sie ursprünglich den 2CV ablösen sollte, wird der Verkauf bereits 1983 eingestellt: weit vor der „Ente“. Solido setzt die Citroën Dyane im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details, wie zu öffnende Türen und eine funktionierende Lenkung.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Citroen Dyane, gelb

Mitte der 60iger Jahre sinken die Verkaufszahlen des Citroën 2CV mit der Markteinführung des neuen Rivalen aus dem Hause Renault: dem R4. Citroën beschließt daraufhin, seine „Ente“ umfassend weiterentwickeln zu lassen. Der Name „Dyane“ findet Einzug in den Katalog der offiziellen Bezeichnungen des Autoherstellers Panhard, der kurze Zeit zuvor von Citroën übernommen wurde. Die Dyane verfügt genaue wie ihr Rivale über eine Heckklappe und besticht durch moderne, in die Kotflügel integrierte Scheinwerfer. Wie die übrigen Fahrzeugmodelle wird auch sie durch einen Zweizylinder-Motor angetrieben. Obwohl sie ursprünglich den 2CV ablösen sollte, wird der Verkauf bereits 1983 eingestellt: weit vor der „Ente“. Solido setzt die Citroën Dyane im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details, wie zu öffnende Türen und eine funktionierende Lenkung.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Citroën HY "Pompiers", 1969

Der Citroën HY wurde 1948 vorgestellt. Im Frankreich der Nachkriegszeit bestand ebenso wie in Deutschland erheblicher Bedarf an einem praktischen und preisgünstigen Kleintransporter. Der HY wurde unter dem Einfluss von Pierre Boulanger entwickelt, der eine hohe Praxistauglichkeit, eine robuste Ausführung und die Verwendung von Gleichteilen im Citroën Sortiment favorisierte. Das Ergebnis war ein Kleintransporter, der sowohl von Handwerkern, Händlern, der französischen Gendarmerie und auch der Feuerwehr eingesetzt wurde. Längst hat der HY unter Klassiker-Freunden Kultstatus erlangt und ist heute wieder verstärkt im Einsatz. Solido setzt den Citroën HY im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details, wie zu öffnende Türen und eine funktionierende Lenkung.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Citroën HY "Spar", 1969

Der Citroën HY wurde 1948 vorgestellt. Im Frankreich der Nachkriegszeit bestand ebenso wie in Deutschland erheblicher Bedarf an einem praktischen und preisgünstigen Kleintransporter. Der HY wurde unter dem Einfluss von Pierre Boulanger entwickelt, der eine hohe Praxistauglichkeit, eine robuste Ausführung und die Verwendung von Gleichteilen im Citroën Sortiment favorisierte. Das Ergebnis war ein Kleintransporter, der sowohl von Handwerkern, Händlern, der französischen Gendarmerie und auch der Feuerwehr eingesetzt wurde. Längst hat der HY unter Klassiker-Freunden Kultstatus erlangt und ist heute wieder verstärkt im Einsatz. Solido setzt den Citroën HY im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details, wie zu öffnende Türen und eine funktionierende Lenkung.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Citroen HY, 1969

Der Citroën HY wurde 1948 vorgestellt. Im Frankreich der Nachkriegszeit bestand ebenso wie in Deutschland erheblicher Bedarf an einem praktischen und preisgünstigen Kleintransporter. Der HY wurde unter dem Einfluss von Pierre Boulanger entwickelt, der eine hohe Praxistauglichkeit, eine robuste Ausführung und die Verwendung von Gleichteilen im Citroën Sortiment favorisierte. Das Ergebnis war ein Kleintransporter, der sowohl von Handwerkern, Händlern, der französischen Gendarmerie und auch der Feuerwehr eingesetzt wurde. Längst hat der HY unter Klassiker-Freunden Kultstatus erlangt und ist heute wieder verstärkt im Einsatz. Solido setzt den Citroën HY im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details, wie zu öffnende Türen und eine funktionierende Lenkung.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Citroen Traction 11B

Bei seiner Markteinführung 1934 ist der Citroën Traction eine wirkliche Revolution. Frontantrieb, selbsttragende Karosserie (in einschaliger Bauweise gefertigte, tragende Monocoque-Struktur), hydraulische Bremsen, Einzelradaufhängung: Mit diesem Wagen gelingt es dem Automobilkonstrukteur André Citroën, die Automobilwelt zu überraschen und die Konkurrenz weit hinter sich zu lassen. Das Fahrzeug setzt neue Maßstäbe in Sachen Straßenlage und Fahrkomfort. Die große Limousine ist in die französische Geschichte eingegangen, denn die Gestapo und später die Partisanen der französischen Résistance fuhren den Wagen gern. Noch heute gilt der Citroën Traction als Symbol für Freiheit und Frieden, diente aufgrund seiner Leistungsstärke jedoch häufig auch Gangsterbanden als Fluchtfahrzeug, was ihn zum Standardrequisit einschlägiger Kriminalfilme machte und ihm den bis heute geläufigen Beinamen „Gangster-Citroën“ einbrachte. Solido setzt den Citroën im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details, wie zu öffnende Türen und eine funktionierende Lenkung.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Citroën Traction 11CV FFI, 1944

Bei seiner Markteinführung 1934 ist der Citroën Traction eine wirkliche Revolution. Frontantrieb, selbsttragende Karosserie (in einschaliger Bauweise gefertigte, tragende Monocoque-Struktur), hydraulische Bremsen, Einzelradaufhängung: Mit diesem Wagen gelingt es dem Automobilkonstrukteur André Citroën, die Automobilwelt zu überraschen und die Konkurrenz weit hinter sich zu lassen. Das Fahrzeug setzt neue Maßstäbe in Sachen Straßenlage und Fahrkomfort. Die große Limousine ist in die französische Geschichte eingegangen, denn die Gestapo und später die Partisanen der französischen Résistance fuhren den Wagen gern. Noch heute gilt der Citroën Traction als Symbol für Freiheit und Frieden, diente aufgrund seiner Leistungsstärke jedoch häufig auch Gangsterbanden als Fluchtfahrzeug, was ihn zum Standardrequisit einschlägiger Kriminalfilme machte und ihm den bis heute geläufigen Beinamen „Gangster-Citroën“ einbrachte. Solido setzt den Citroën im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details, wie zu öffnende Türen und eine funktionierende Lenkung.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Citroën Traction IICV, schwarz, 1937

Bei seiner Markteinführung 1934 ist der Citroën Traction eine wirkliche Revolution. Frontantrieb, selbsttragende Karosserie (in einschaliger Bauweise gefertigte, tragende Monocoque-Struktur), hydraulische Bremsen, Einzelradaufhängung: Mit diesem Wagen gelingt es dem Automobilkonstrukteur André Citroën, die Automobilwelt zu überraschen und die Konkurrenz weit hinter sich zu lassen. Das Fahrzeug setzt neue Maßstäbe in Sachen Straßenlage und Fahrkomfort. Die große Limousine ist in die französische Geschichte eingegangen, denn die Gestapo und später die Partisanen der französischen Résistance fuhren den Wagen gern. Noch heute gilt der Citroën Traction als Symbol für Freiheit und Frieden, diente aufgrund seiner Leistungsstärke jedoch häufig auch Gangsterbanden als Fluchtfahrzeug, was ihn zum Standardrequisit einschlägiger Kriminalfilme machte und ihm den bis heute geläufigen Beinamen „Gangster-Citroën“ einbrachte. Solido setzt den Citroën im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details, wie zu öffnende Türen und eine funktionierende Lenkung.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Fiat 500 L "Italia", 1968

Der Fiat 500 F wurde im März 1965 auf dem Genfer Automobilsalon vorgestellt und war eine Weiterentwicklung der italienischen Automobilikone Fiat 500. Gegenüber seinem Vorgänger verfügte der Cinquecento nun über vorn angeschlagene Türen, eine größere Windschutzscheibe und einen überarbeiteten Innenraum. Die Verarbeitung war ausgefeilter und der Motor hatte ein halbes PS mehr und erreichte damit 18 PS. Der Fiat 500 F schrieb ein weiteres Erfolgskapitel in der Karriere des Fiat Cinquecento. Neue Chromteile, verbesserte Türgriffe, neue Armaturen und zahlreiche weitere Verbesserungen stellten die Grundlage für den weiteren weltweiten Erfolg dieses kleinen „Italieners“ dar. Solido setzt den Fiat 500 F im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details, wie zu öffnende Türen und eine funktionierende Lenkung.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Fiat 500 L "Sport", 1968

Der Fiat 500 F wurde im März 1965 auf dem Genfer Automobilsalon vorgestellt und war eine Weiterentwicklung der italienischen Automobilikone Fiat 500. Gegenüber seinem Vorgänger verfügte der Cinquecento nun über vorn angeschlagene Türen, eine größere Windschutzscheibe und einen überarbeiteten Innenraum. Die Verarbeitung war ausgefeilter und der Motor hatte ein halbes PS mehr und erreichte damit 18 PS. Der Fiat 500 F schrieb ein weiteres Erfolgskapitel in der Karriere des Fiat Cinquecento. Neue Chromteile, verbesserte Türgriffe, neue Armaturen und zahlreiche weitere Verbesserungen stellten die Grundlage für den weiteren weltweiten Erfolg dieses kleinen „Italieners“ dar. Solido setzt den Fiat 500 F im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details, wie zu öffnende Türen und eine funktionierende Lenkung.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Fiat 500 L, pink, 1969

Der Fiat 500 F wurde im März 1965 auf dem Genfer Automobilsalon vorgestellt und war eine Weiterentwicklung der italienischen Automobilikone Fiat 500. Gegenüber seinem Vorgänger verfügte der Cinquecento nun über vorn angeschlagene Türen, eine größere Windschutzscheibe und einen überarbeiteten Innenraum. Die Verarbeitung war ausgefeilter und der Motor hatte ein halbes PS mehr und erreichte damit 18 PS. Der Fiat 500 F schrieb ein weiteres Erfolgskapitel in der Karriere des Fiat Cinquecento. Neue Chromteile, verbesserte Türgriffe, neue Armaturen und zahlreiche weitere Verbesserungen stellten die Grundlage für den weiteren weltweiten Erfolg dieses kleinen „Italieners“ dar. Solido setzt den Fiat 500 F im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details, wie zu öffnende Türen und eine funktionierende Lenkung.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Lancia Delta Integrale 16V #1, Tour de Corse, 1991

  Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Lancia Delta S4, 1986

Fabrizion Tabaton ist ein italienischer Rennfahrer. Gemeinsam mit Luciano Tedeschini ist er der unumstrittene Champion der Rally-Saison 1986 am Steuer eines Lancia Delta S4. Dieses italienische Auto ist speziell für Rennen konzipiert. Es erfüllt die Anforderungen an Gruppe B-Wagen und schreibt bei den Straßenrennen in den 80iger Jahren Erfolgsgeschichte. Eine Serie mit 200 Autos wird gebaut, die die strikten Anforderungen für die FIA-Zulassung erfüllt. Eines aus dieser Serie gewinnt unter anderem die Asturien-Rallye. Der Delta S4 ging als würdiger Erbe der legendären Stratos für immer in die Geschichte des Automobilsports ein. Solido setzt den Lancia Delta S4 im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Lancia Stratos GR4 Rallye Monte-Carlo

Der Lancia Stratos wurde entwickelt um auf allen Rallye-Strecken der Welt für Lancia Siege zu erringen. Während die Konkurrenzfahrzeuge aus Serienfahrzeugen hervorgegangen waren, wurde der Stratos in erster Linie für Rennen konzipiert. Seine außergewöhnliche Linienführung verdankte er dem bekannten Autodesigner Nuccio Bertone. Ausgestattet mit dem V6-Motor des Ferrari Dino gewann er drei Weltmeistertitel in Folge und wurde zu einer Legende des Rallye-Sports. Der Rallye-Lancia mit der Startnummer 14 wurde 1977 dem reinen Frauenteam Christine Dacremont und Colette Galli anvertraut. Bei der Rallye Monte Carlo erreichten sie damit den 6. Platz. Solido setzt den Lancia Stratos im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 MB 190E Evo 2, schwarz

Der 190 verkörpert das Renommé eines diskreten und klassischen Wagens. Die Version EVO2 hebt sich jedoch von diesem Image ab und präsentiert eher den Look eines „großen Wilden“. Ab seiner Markteinführung 1990 revolutioniert der EVO2 die Kategorie der klassischen Sportlimousinen. Der „wilde Deutsche“ entwickelt sich zum Muskelprotz. Mit seinem immensen, verstellbaren Heckflügel, der an einen Ferrari F40 erinnert, nimmt er ein aggressives und imposantes Erscheinungsbild an. Dank 17-Zoll-Felgen, Frontspoiler und windschnittigem, tiefem Boden erzielt er den exzellenten cw-Wert von 0,30. Die Leistungswerte werden dem sportlichen Erscheinungsbild mehr als gerecht: Dank seines 4-Zylinder-Motors mit 235 PS erzielt dieser Mercedes eine Höchstgeschwindigkeit von 248 km/h. Solido setzt den Mercedes 190E Evo2 im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details, wie zu öffnende Türen und eine funktionierende Lenkung.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Meyers Manx Buggy, 1970

Der Buggy MANX symbolisiert den kalifornischen Way of Life wie kein anderer. Das erste Exemplar kommt 1964 auf den Markt. Es ist der Beginn der Hippie-Bewegung, der auch Bruce Meyers angehört. Der junge Mann trägt Flower-Power-Hemden, raucht Gras und vieles mehr und verbringt sein Leben am Strand. Da er handwerklich geschickt ist, stellt er auch Surfbretter und Boote aus Kunstharz her. Eines Tages sieht er einen entkernten Jeep über die Dünen springen. Spontan entscheidet er sich, sein eigenes Fahrzeug zu bauen. Dazu montiert er eine angepasste Kunstharz-Karosserie auf ein Fahrwerk und baut einen VW-Motor ein. Dies ist die Geburtsstunde des Buggy, der kurze Zeit später bereits ein Welterfolg ist. Solido setzt den Manx Buggy im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details und eine funktionierende Lenkung.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Meyers Manx Buggy, blau

Der Buggy MANX symbolisiert den kalifornischen Way of Life wie kein anderer. Das erste Exemplar kommt 1964 auf den Markt. Es ist der Beginn der Hippie-Bewegung, der auch Bruce Meyers angehört. Der junge Mann trägt Flower-Power-Hemden, raucht Gras und vieles mehr und verbringt sein Leben am Strand. Da er handwerklich geschickt ist, stellt er auch Surfbretter und Boote aus Kunstharz her. Eines Tages sieht er einen entkernten Jeep über die Dünen springen. Spontan entscheidet er sich, sein eigenes Fahrzeug zu bauen. Dazu montiert er eine angepasste Kunstharz-Karosserie auf ein Fahrwerk und baut einen VW-Motor ein. Dies ist die Geburtsstunde des Buggy, der kurze Zeit später bereits ein Welterfolg ist. Solido setzt den Manx Buggy im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details und eine funktionierende Lenkung.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Mini Cooper Sport "Union Jack", rot, 1997

Der Mini Cooper ist die Sportausgabe des 1959 auf den Markt gebrachten Mini. Dieser, von Alec Issigonis konzipierte Kleinwagen, überraschte seinerzeit mit seinem quer eingebauten 4-Zylinder-Reihenmotor mit angeflanschtem Getriebe. Trotz seiner geringen Länge von nur 3,05 Meter bot der Mini auf Grund seines revolutionären Innenraumkonzepts ausreichend Platz für vier Personen und etwas Gepäck. Während seiner gesamten Produktionszeit, von 1959 bis 2000 wurden vom klassischen Mini über 5,3 Millionen Exemplare produziert. Solido setzt den Mini Cooper Sport im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details, wie zu öffnende Türen und eine funktionierende Lenkung.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Mini Cooper Sport, grün

  Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Peugeot 205 GTI MK2

  Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Peugeot 205 Rallye 1988

Der Peugeot 205 Rallye ist eine puristische Version, der maximale Sportlichkeit zum kleinen Preis bietet. Der Rallye wird 1988 als Dreitürer in den Verkaufskatalog von Peugeot aufgenommen und ist ausschließlich in Weiß erhältlich. Um Gewicht zu sparen, wurde die gesamte Ausrüstung weggelassen, wie etwa Schalldämpfer, Nebelscheinwerfer hinten und vorne, Scheibenheizung, Radio usw. Als Rennwagen erhält er die Rennsport-Sitze der GTI-Version sowie bündige Heckscheiben. Somit erweist sich der Peugeot 205 Rallye als ideal für junge Fahrer, die mit kleinem Budget in den Rennsport einsteigen wollen. Außerdem schickt das Werk den kleinen Rennflitzer bei der Tour de Corse 1989 an den Start. Solido setzt den Peugeot 205 Rallye im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details, wie zu öffnende Türen und eine funktionierende Lenkung.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Porsche 356 pre-A, 1953

Dieser Porsche 356 PRE A ist ein Rennwagen, der 1953 an der „Carrera Panamericana” teilnahm. Das umstrittene Rennen auf öffentlichen Straßen in Mexiko gilt als das gefährlichste der Welt. Der Wagen wird durch Jacqueline Evans gefahren, eine britische Pilotin mexikanischer Herkunft. Dieses einzigartige Exemplar trägt die Farben von Eva Peron, der First Lady Argentiniens und engagierten Frauenrechtlerin, die ein Jahr zuvor verstorben ist. Aufgrund seiner Historie gilt dieser Porsche als Symbol für die Rechte der Frauen und die argentinische Geschichte. Solido setzt den Porsche 356 A Eva Peron im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details, wie zu öffnende Türen und eine funktionierende Lenkung.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Porsche 356 pre-A, silber

Ferry Porsche, Sohn des allgemein als „Schöpfer des VW-Käfers“ bezeichneten Ferdinand Porsche, findet zunächst keinen Sportwagen, der seinen Anforderungen genügt. Deshalb entschließt er sich, einen solchen eigenhändig zu konstruieren. Besonderen Wert legt er darauf, ein optimales Verhältnis zwischen Leistung und Gewicht zu einem bezahlbaren Preis zu erzielen. Die Zulassung des Fahrzeugs 1948 gilt als die Geburtsstunde der Sportwagen-Legende Porsche. Der 356 PRE A kommt in einer Alu-Karosserie daher, die Gewicht spart. Als Motor entscheidet Ferry Porsche sich für den Boxer des VW Käfer, den er zentral im Fahrzeugheck platziert. Erste Bestellungen können bereits bei der Einführung des Sportwagens anlässlich des Genfer Autosalons 1949 entgegengenommen werden. Ein Riesenerfolg für die Marke, der inzwischen bereits 70 Jahre andauert. Solido setzt den Porsche 356 A im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details, wie zu öffnende Türen und eine funktionierende Lenkung.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Porsche 911 2.8 RSR, grau, 1974

  Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Porsche 911 RSR 2.8, 1974, blau

  Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Porsche 911 RSR BRUMOS 24H Daytona

Um an diesem ultimativen Rennen teilzunehmen, erhielt der Penske Racing Rennstall aus Reading Pennsylvania einen Porsche Carrera vom Werk. Dieses von den Amerikanern zusammengestellte Fahrzeug verfügte über einen 2,8-Liter-Motor mit ganzen 310 PS. Die Federung wurde anhand der Anforderungen der Rennstrecke verändert und die Bremsen wurden dem Porsche 917 entliehen. Mark Donohue und Georges Follmer bildeten das Team, das zum Schreckgespenst wurde und schon bald das Rennen anführte. Sie lagen in Führungsposition, als ein Kolbenschaden ihren Ambitionen ein Ende setzte und sie das Rennen abbrechen mussten. Solido setzt den Porsche 911 RSR im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details, wie zu öffnende Türen und eine funktionierende Lenkung.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Porsche 911 RSR Sunocco - 24H Daytona, 1973

Um an diesem ultimativen Rennen teilzunehmen, erhielt der Penske Racing Rennstall aus Reading Pennsylvania einen Porsche Carrera vom Werk. Dieses von den Amerikanern zusammengestellte Fahrzeug verfügte über einen 2,8-Liter-Motor mit ganzen 310 PS. Die Federung wurde anhand der Anforderungen der Rennstrecke verändert und die Bremsen wurden dem Porsche 917 entliehen. Mark Donohue und Georges Follmer bildeten das Team, das zum Schreckgespenst wurde und schon bald das Rennen anführte. Sie lagen in Führungsposition, als ein Kolbenschaden ihren Ambitionen ein Ende setzte und sie das Rennen abbrechen mussten. Solido setzt den Porsche 911 RSR im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details, wie zu öffnende Türen und eine funktionierende Lenkung.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Porsche 911 RSR, 1973

Wann immer der deutsche Konstrukteur Porsche 3 Buchstaben an die legendäre Zahl 911 anhängt, kann man sich auf Hochkarätiges gefasst machen: Der RSR ist das Herzstück der Legende Porsche. Dieses Modell ist voll und ganz auf Effizienz ausgerichtet. Sein luftgekühlter Flat 6 Boxermotor entwickelt eine Leistung von 330 PS. Er besticht durch hervorragendes Beschleunigungsverhalten und erreicht bis zu 8000 Umdrehungen pro Minute. Das Gewicht des RSR wurde konsequent minimiert: Die Konstrukteure nutzten Glasfaserelemente und verzichteten auf sämtliche Komfortkomponenten. Angesichts seiner gigantischen Power war es umso wichtiger, den 900 Kilogramm leichten Rennflitzer mit hervorragenden Bremsen auszustatten - nämlich jenen des Porsche 917. 10-Zoll-Felgen vorne und 14-Zoll-Felgen hinten am Fahrzeug leisten einen wesentlichen Beitrag zum hervorragenden Fahrverhalten. Seit 1973 ist der RSR mit von der Partie bei der Tour Auto durch Frankreich und zieht bei der modernen Version dieser Rally noch heute Scharen von Zuschauern in seinen Bann. Solido setzt den Porsche 911 RSR Tour 1973 im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details, wie zu öffnende Türen und eine funktionierende Lenkung.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Porsche 911 RSR, 1973

  Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Porsche 911 SC GR4 Rallye D´Armor, 1979

Der legendäre Porsche 911 erzielte nicht nur bei Rundstreckenrennen unvergleichlich viele Erfolge, sondern war auch auf den Rallye-Strecken der Welt ein erfolgreiches Sportgerät. Bernard Beguin setzte ihn 1979 in der französischen Rallye-Meisterschaft ein. Zusammen mit seinem Co-Piloten Jean-Jacques Lenne gewann er mehrere Läufe, unter anderem die Rallye d‘Armor, und wurde auch französischer Rallye-Meister des Jahres 1979. Wie alle Porsche 911er wurde auch der SC von einem 6-Zylinder-Boxermotor angetrieben und war in der Rallye-Ausführung mit zusätzlichen Kotflügelverbreiterungen ausgestattet. Solido setzt den Porsche 911 SC GR4 im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Renault 4L GTL Pompier Du Var

Der Renault 4, bekannt als R4, kam 1961 auf den Markt. Nicht nur in seinem Heimatland Frankreich fand der praktische und kompakte Vier-Türer auf Anhieb viele begeisterte Kunden. Neben Familien, Postboten oder Polizisten machte sich auch die Feuerwehr den Alleskönner R4 aus dem Hause Renault zu nutzen, wie unser Modell beweist. Bis ins Jahr 1992 im berühmten Renault-Werk auf der Île Seguin produziert, entwickelte sich der R4 im Laufe der Jahre zu einer der Renault Marken-Ikonen. Solido setzt den Renault 4L im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details, wie zu öffnende Türen und eine funktionierende Lenkung.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Renault 4L Jogging, 1981

1981 feiert der Renault 4 seinen zwanzigsten Geburtstag. Aus diesem freudigen Anlass erschien das Sondermodell Renault 4L Jogging. Denn was könnte besser sein als ein schicker neuer Jogginganzug, um einer Großmutter zu neuer Form zu verhelfen? Diese limitierte Serie basiert auf der GTL-Ausführung. Das Auto kommt in weißem Gewand daher, dekoriert mit speziellen Außenelementen in blau. Stoßstangen, Spiegel und Kühlergrill tragen charakteristische Verzierungen. Außerdem betonen Aufkleber mit der Aufschrift „Jogging” auf Motorhaube und Heckklappe das spezielle Image des Autos. Der auf diese Weise verjüngte 4L wird in 5.000 Einheiten produziert - selbstverständlich mit Schiebedach, um sich den Wind der Freiheit um die Nase wehen zu lassen. Der 4L behält seinen Motor mit einem Hubraum von 1.108 cm3 und 34 PS und erreicht damit rasante Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 120 km/h. Solido setzt den Renault 4L Jogging im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details, wie zu öffnende Türen und eine funktionierende Lenkung.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Renault 4LF4, 1975

Der Renault 4 LF4 kommt fast zeitgleich mit dem 4L auf den Markt. Die beiden Fahrzeuge entwickeln sich parallel und die Nutzfahrzeugversion nimmt dieselbe technische Entwicklung, die auch den Erfolg seines kleinen Bruders ausmacht. Der Kleintransporter erweist sich als Konkurrent des 2CV-Kastenwagens und ersetzt zudem den in die Jahre gekommenen Juvaquatre-Kombi. Die Limousine hat dasselbe Vorderteil, bietet die gleichen Motoren zur Auswahl und teilt im Wesentlichen die Aufmachung der anderen 4LF4. In den drei Jahrzehnten nach Kriegsende (die „glorreichen 30“) erfreut sich das Fahrzeug großer Beliebtheit unter Handwerkern, Händlern sowie Handelsvertretern. 1975 erhält der 4LF4 einen neuen Kühlergrill, den er bis zum Ende der Produktion 1988 beibehält. Solido setzt den Renault 4 LF4 im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details, wie zu öffnende Türen und eine funktionierende Lenkung.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Renault 4LF4, weiß, 1975

Der Renault 4 LF4 kommt fast zeitgleich mit dem 4L auf den Markt. Die beiden Fahrzeuge entwickeln sich parallel und die Nutzfahrzeugversion nimmt dieselbe technische Entwicklung, die auch den Erfolg seines kleinen Bruders ausmacht. Der Kleintransporter erweist sich als Konkurrent des 2CV-Kastenwagens und ersetzt zudem den in die Jahre gekommenen Juvaquatre-Kombi. Die Limousine hat dasselbe Vorderteil, bietet die gleichen Motoren zur Auswahl und teilt im Wesentlichen die Aufmachung der anderen 4LF4. In den drei Jahrzehnten nach Kriegsende (die „glorreichen 30“) erfreut sich das Fahrzeug großer Beliebtheit unter Handwerkern, Händlern sowie Handelsvertretern. 1975 erhält der 4LF4 einen neuen Kühlergrill, den er bis zum Ende der Produktion 1988 beibehält. Solido setzt den Renault 4 LF4 im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details, wie zu öffnende Türen und eine funktionierende Lenkung.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Shelby Mustang GT 500, weiß

  Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 Steyr Puch 500, blau

Anfang der 60er Jahre will der österreichische Automobilhersteller Steyr-Puch den großen Wurf im Automobilgeschäft landen. Nachdem er zunächst versucht, seinen eigenen Kleinwagen zu konzipieren, wendet er sich an FIAT. Steyr schließt ein Abkommen mit FIAT und erwirbt von den Italienern Rohkarossen des FIAT 500. Diesen pflanzt er einen speziellen Zweizylinder-Motor ein, eine Ableitung des italienischen Motors. Der Wagen behält seinen Charme bei und bis 1973 werden 57.000 Exemplare dieser Variante verkauft. Solido setzt den Steyr Puch 500 im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details, wie zu öffnende Türen und eine funktionierende Lenkung.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 VW Golf Deutsche Bundespost

Um sein Image über den Käfer hinaus zu erweitern, zieht Volkswagen in den 70iger Jahren mehrere Optionen in Betracht. So entsteht auch ein neuer, vom italienischen Fahrzeugdesigner Giorgetto Giugiaro konzipierter Kompaktwagen, der 1973 der Öffentlichkeit vorgestellt wird. Der Erfolg lässt nicht auf sich warten: Der Golf wird der Verkaufsschlager unter den Kompaktlimousinen - mit seinem charakteristischen Schrägheck, der in seiner Klasse führenden GTI-Version und seinen zeitlich versetzten Werbekampagnen. 1978 erhält diese erste Generation neue Stoßstangen mit Kunststoffeinlagen und in den Folgejahren auch größere Rückleuchten sowie eine Überarbeitung des Innenraumes, bevor sie schließlich der zweiten Generation weichen muss. Solido setzt den VW Golf im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details, wie zu öffnende Türen und eine funktionierende Lenkung.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 VW Golf Feuerwehr

Um sein Image über den Käfer hinaus zu erweitern, zieht Volkswagen in den 70iger Jahren mehrere Optionen in Betracht. So entsteht auch ein neuer, vom italienischen Fahrzeugdesigner Giorgetto Giugiaro konzipierter Kompaktwagen, der 1973 der Öffentlichkeit vorgestellt wird. Der Erfolg lässt nicht auf sich warten: Der Golf wird der Verkaufsschlager unter den Kompaktlimousinen - mit seinem charakteristischen Schrägheck, der in seiner Klasse führenden GTI-Version und seinen zeitlich versetzten Werbekampagnen. 1978 erhält diese erste Generation neue Stoßstangen mit Kunststoffeinlagen und in den Folgejahren auch größere Rückleuchten sowie eine Überarbeitung des Innenraumes, bevor sie schließlich der zweiten Generation weichen muss. Solido setzt den VW Golf im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details, wie zu öffnende Türen und eine funktionierende Lenkung.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 VW Golf Polizei

Um sein Image über den Käfer hinaus zu erweitern, zieht Volkswagen in den 70iger Jahren mehrere Optionen in Betracht. So entsteht auch ein neuer, vom italienischen Fahrzeugdesigner Giorgetto Giugiaro konzipierter Kompaktwagen, der 1973 der Öffentlichkeit vorgestellt wird. Der Erfolg lässt nicht auf sich warten: Der Golf wird der Verkaufsschlager unter den Kompaktlimousinen - mit seinem charakteristischen Schrägheck, der in seiner Klasse führenden GTI-Version und seinen zeitlich versetzten Werbekampagnen. 1978 erhält diese erste Generation neue Stoßstangen mit Kunststoffeinlagen und in den Folgejahren auch größere Rückleuchten sowie eine Überarbeitung des Innenraumes, bevor sie schließlich der zweiten Generation weichen muss. Solido setzt den VW Golf im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details, wie zu öffnende Türen und eine funktionierende Lenkung.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 VW Golf L, blau, 1983

Um sein Image über den Käfer hinaus zu erweitern, zieht Volkswagen in den 70iger Jahren mehrere Optionen in Betracht. So entsteht auch ein neuer, vom italienischen Fahrzeugdesigner Giorgetto Giugiaro konzipierter Kompaktwagen, der 1973 der Öffentlichkeit vorgestellt wird. Der Erfolg lässt nicht auf sich warten: Der Golf wird der Verkaufsschlager unter den Kompaktlimousinen - mit seinem charakteristischen Schrägheck, der in seiner Klasse führenden GTI-Version und seinen zeitlich versetzten Werbekampagnen. 1978 erhält diese erste Generation neue Stoßstangen mit Kunststoffeinlagen und in den Folgejahren auch größere Rückleuchten sowie eine Überarbeitung des Innenraumes, bevor sie schließlich der zweiten Generation weichen muss. Solido setzt den VW Golf im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details, wie zu öffnende Türen und eine funktionierende Lenkung.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 VW Käfer 1303 GSR gelb

  Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 VW Käfer 1303 Marienkäfer

  Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:18 VW Käfer Sport, gelb

Der Käfer Sport, der sich in erster Linie an junge Menschen als Zielgruppe wendet, feierte 1974 seinen Einstand. Je nach Kundenwunsch ist er in verschiedenen Aufmachungen und Ausstattungsvarianten verfügbar: Indy-Lenkrad, Rennsport-Sitze, Teppichboden im Fahrzeuginneren und Heckscheibenheizung. Selbst Kurzstreckenradar sowie Stereo-Radio der Spitzenklasse sind bestellbar. Auch dieser Käfer ist mit dem luftgekühlten VW 1600 Motor mit charakteristischem Klang ausgestattet. Das Modell erfreut sich großer Beliebtheit bei der Jugend in Kalifornien und 20.000 Exemplare dieser Baureihe werden in den USA verkauft. Solido setzt den VW Käfer Sport im Maßstab 1:18 aus Zinkdruckguss um. Das Modell verfügt über eine Vielzahl liebevoller Details, wie zu öffnende Türen und eine funktionierende Lenkung.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
44,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:43 Alpine A110, blau, 1973

  Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
19,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:43 BMW X6 M, rot, 2007

  Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
9,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:43 Chevrolet Corvette, silber, 1963

  Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
9,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:43 Citroen AX Kway Serie

  Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
19,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:43 Citroen DS 19 Break

  Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
19,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:43 Fiat Panda, rot, 1990

  Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
19,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:43 Ford Capri 2.8i, rot, 1981

  Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
19,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:43 Ford Escort RS Cosworth, 1992

Der Ford Escort RS Cosworth ist die Sportausführung der Escort, der Anfang der 90er Jahre vorgestellt wurde. Er ist der Nachfolger einer langen Linie kompakter, sportlicher Ford-Modelle. Mit Allradantrieb und einem 2,0-Liter-Turbomotor mit 220 PS erinnert er an den Sierra Cosworth. Um der Zulassung zur Gruppe A zu genügen, wurden von dieser Ausführung 2.500 Fahrzeuge hergestellt. Eine zweite Serie kam 1994 auf den Markt und steigerte die Gesamtanzahl auf 7.145 Einheiten, sodass dieser Escort zu einem begehrten und seltenen Liebhaberfahrzeug wurde.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
19,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:43 Ford GT40, 1966 weiß

Anfang der 60er Jahre strebte Ford mit allen Mitteln danach, die ehrwürdige Marke Ferrari zu übernehmen. Nach langen Verhandlungen lehnte Enzo Ferrari den Deal jedoch ab. Daraufhin wollte Henry Ford II eine Revanche auf der Rennstrecke nehmen. Ferrari sollte nun beim berühmten 24-Stunden-Rennen von Le Mans geschlagen werden. Nach anfänglichen Rückschlägen schrieb Ford mit dem GT40 in den Jahren 1966 bis 1969 mit vier Siegen in LeMans Motorsportgeschichte. Noch heute gelten die Duelle zwischen Ford, Ferrari und Porsche in den Augen des Publikums als eines der Höhepunkte der Motorsportgeschichte.   Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
19,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:43 Ford GT40, gelb, 2008

  Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
9,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:43 Gumpert Apollo, rot, 2010

  Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
9,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:43 Jaguar D-Type, British Racing Green, 1952

  Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
19,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:43 Jaguar XK 140, grau, 1956

  Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
19,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:43 Lancia Fulvia Fanalone

  Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
19,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:43 Lotus Exige S2, grün, 2004

  Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
9,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:43 MB 230 SL, blau, 1963

  Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
19,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:43 MB 500 SL, silber, 1989

  Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
19,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:43 McLaren MP4 -12C, weiß, 2012

  Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
9,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten

1:43 Mercedes-Benz 190E, silber, 1984

  Achtung! Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
19,95 €
inkl. Mwst. zuzüglich Versandkosten
Versandinformation

Wenn Sie diesen Artikel in den Warenkorb legen, ist die Lieferadresse Ihrer Bestellung auf folgende Länder beschränkt:

nach oben